Das Junge Forum: Technikwissenschaften (JF:TEC) wird am 31. Oktober und 1. November 2016 seine zweite Konferenz an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg ausrichten. Neben der Vorstellung der neuen Mitglieder stehen zwei Workshops auf dem Programm, in denen die zukünftigen Arbeitsfelder, thematische Schwerpunkte, die ersten Publikationen und weitere Projekte besprochen werden. Für die Öffentlichleit wird am 31. Oktober um 19:00 Uhr ein Vortrag stattfinden, zu dem jeder Interessierte herzlich eingeladen ist. Herr Michael Seemann, Autor, Dozent und Blogger, wird zum Thema „Nach dem digitalen Kontrollverlust – Strategien im Neuen Spiel“ sprechen und mit den Gästen diskutieren. Im Anschluss haben die Gäste Gelegenheit, bei einem Empfang den Abend ausklingen zu lassen.

Ankündigung: 2. JF:TEC-Konferenz am 31.10. und 1.11.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.